Panther1944

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Einheiten, denen der Kampfpanzer Panther zugeführt wurde

© Martin Block

Urheberrechtlich geschütztes geistiges Eigentum des Verfassers. Weiterverwendung auch in Auszügen ohne vorherige Genehmigung nicht erlaubt! (§ 2 Abs. 2 UrhG)

 

Großverband

Verband

Aufstellung/
Umgliederung

Bemerkungen

HEER


1. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 1 Umgliederung ab 1.11.1943
2. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 3 Umgliederung ab 30.6.1943
3. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 6 Umgliederung ab 6.8.1943
4. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 35 Umgliederung ab 24.9.1943
5. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 31 Umgliederung ab 5.5.1943
6. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 11 Umgliederung ab 5.5.1943
7. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 25 Umgliederung ab 1.9.1943
8. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 10 Umgliederung ab 27.8.1944 (zunächst nur 2 Kpn.)
alle 4 Kpn. ab 29.11.1944
9. Pz.Div. II./Pz.Rgt. 33 Umgliederung ab 9.1.1943 zeitweise umbenannt in Pz.Abt. 51
11. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 15 Umgliederung ab 9.2.1943 zeitweise umbenannt in Pz.Abt. 52
12. Pz.Div. Panther-Abt. nicht bei Div. eingesetzt Umgliederung ab 21.6.1943 siehe I./Pz.Rgt. 29
13. Pz.Div. Panther-Abt. nicht bei Div. eingesetzt Umgliederung ab 5.5.1943 siehe I./Pz.Rgt. 4

II./Pz.Rgt. 4 durch Eingliederung Pz.Abt. 2110 Anf. Okt. 1944 Kampfteile Dez. 1944 in Budapest eingeschlossen und vernichtet
13. Pz.Div. (Feldherrnhalle 2) I./Pz.Rgt. 4 (Feldherrnhalle 2)
ehem. II./Pz.Rgt. 4
14. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 36 Umgliederung ab 18.11.1943
II./Pz.Rgt. 36 nur zeitweise Jan./Feb. 1945 siehe I./Pz.Rgt. 36
16. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 2
17. Pz.Div. 7./Pz.Rgt. 39
I./Pz.Rgt. 39
19. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 27
20. Pz.Div. II./Pz.Rgt. 21
21. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 22
II./Pz.Rgt. 22 Umgliederung ab 28.7.1944 Einsatz April 1945 bei Pz.Kgr. XIII (v. Hobe)
23. Pz.Div. II./Pz.Rgt. 23
24. Pz.Div. Panther-Abt. nicht bei Div. eingesetzt siehe I./Pz.Rgt. 24
25. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 9
26. Pz.Div. Panther-Abt. nicht bei Div. eingesetzt Umgliederung ab 31.5.1943 siehe I./Pz.Rgt. 26
116. Pz.Div. I./Pz.Rgt. 16 erst Nov. 1944 zur Div.
Panzer-Lehr-Division I./Pz.Rgt. 130 erst Feb. 1945 zur Div.
II./Pz.Rgt. 130
Pz.Div. Clausewitz Pz.Abt. 106
Schießschule Putlos
Pz.Div. Holstein Div. besaß krglm. keine Panther-Abt.
Pz.Div. Jüterbog Div. besaß krglm. keine Panther-Abt.
Pz.Div. Müncheberg Div. besaß krglm. keine Panther-Abt. siehe I./Pz.Rgt. 29
Pz.Div. Schlesien Div. besaß krglm. keine Panther-Abt.
25. Pz.Gren.Div. Pz.Abt. 5
Pz.Gren.Div. Brandenburg Panther-Abt. nicht bei Div. eingesetzt siehe I./Pz.Rgt. 26
Pz.(Gren.)Div. Feldherrnhalle (1) I./Pz.Rgt. Feldherrnhalle (1)
Pz.Gren.Div. Großdeutschland I./Pz.Rgt. Großdeutschland
Pz.Gren.Div. Kurmark Div. besaß krglm. keine Panther-Abt. siehe I./Pz.Rgt. BR (ehem. I./Pz.Rgt. 26)
Pz.Brig. 101 Pz.Abt. 2101 Aufstellung 21.7.1944 28.10.1944 Umbenennung in I./Pz.Rgt. 21 befohlen
Pz.Brig. 102 Pz.Abt. 2102 Aufstellung 21.7.1944 Abt.Stab 31.1.1945 zur Aufstellung Stab Pz.Jgd.Brig. 104 verwendet
Pz.Brig. 103 Pz.Abt. 2103 Aufstellung 21.7.1944 ab 17.12.1944 zur Aufstellung I./Pz.Rgt. 39 verwendet
Pz.Brig. 104 Pz.Abt. 2104 Aufstellung 21.7.1944 3.11.1944 Umbenennung in I./Pz.Rgt. 9 befohlen
Pz.Brig. 105 Pz.Abt. 2105
Pz.Brig. 106 Pz.Abt. 2106
Pz.Brig. 107 Pz.Abt. 2107
Pz.Brig. 108 Pz.Abt. 2108
Pz.Brig. 109 Pz.Abt. 2109
Pz.Brig. 110 Pz.Abt. 2110 Aufstellung 21.7.1944 Anf. Okt. 1944 umbenannt in II./Pz.Rgt. 4
Pz.Brig. 111 I./Pz.Rgt. 16 siehe I./Pz.Rgt. 16
Pz.Brig. 112 I./Pz.Rgt. 29 siehe I./Pz.Rgt. 29
Pz.Brig. 113 I./Pz.Rgt. 130 siehe I./Pz.Rgt. 130
Pz.Brig. 150 1./Kampfabt. 2150
Führer-Grenadier-Brig. III./Führer-Grenadier-Brig.
Führer-Grenadier-Div. I./Pz.Rgt. 101
Führer-Begleit-Div. II./Pz.Rgt. 102
NICHT BEI IHREN DIVISIONEN EINGESETZTE PANTHER-ABTEILUNGEN UND SONSTIGE PANTHER-EINHEITEN
Stab Pz.Rgt. 39 Umgliederung ab 30.5.1943 auch Pz.Rgt. v. Lauchert
Stab Pz.Rgt. 69 Aufstellung 6.12.1943 ehem. Stab Pz.Rgt. FHH
Pz.Abt. 51 Aufstellung 9.1.1943 siehe II./Pz.Rgt. 33
Pz.Abt. 52 Aufstellung 6.2.1943 siehe I./Pz.Rgt. 15
II./Pz.Rgt. 2
I./Pz.Rgt. 4
Umgliederung ab 5.5.1943 16.1.1945 umbenannt in
I./Pz.Rgt. 26
I./Pz.Rgt. 24
I./Pz.Rgt. 26
18.1.1945 umbenannt in
I./Pz.Rgt. Brandenburg
I./Pz.Rgt. 29 Umgliederung ab 21.6.1943
Pz.Abt. Oranienbaum siehe I./Pz.Rgt. 29
Pz.Abt. (Panther/bo.) Nord siehe I./Pz.Rgt. 29
Pz.Abt. Stahnsdorf II Aufstellung 1.2.1945 bei 35. SS-Pol.Gren.Div.
Pz.Kp. 10 Aufstellung Ende Juli 1944?
Pz.Kp. Panther
LUFTWAFFE
Fallsch.Pz.Div. (1) Hermann Göring I./Fallsch.Pz.Rgt. Hermann Göring
II./Fallsch.Pz.Rgt. Hermann Göring kurzfr. Austattung 15./16.4.1945 bei 17. SS-Pz.Gren.Div.
WAFFEN-SS
1. SS-Pz.Div. 'LAH' I./SS-Pz.Rgt. 1
2. SS-Pz.Div. 'Das Reich' I./SS-Pz.Rgt. 2
3. SS-Pz.Div. 'Totenkopf' I./SS-Pz.Rgt. 3 Umgliederung ab 13.1.1944
5. SS-Pz.Div. 'Wiking' II./SS-Pz.Rgt. 5 Umgliederung ab 20.12.1943
9. SS-Pz.Div. 'Hohenstauffen' I./SS-Pz.Rgt. 9
10. SS-Pz.Div. 'Frundsberg' II./SS-Pz.Rgt. 10
I./SS-Pz.Rgt. 10 erst ab Jan. 1945 bei Div.
11. SS-Freiw.Pz.Gren.Div. 'Nordland' SS-Pz.Abt. 11
12. SS-Pz.Div. 'Hitlerjugend' I./SS-Pz.Rgt. 12

 

Kp = Kompanie
Pz.Abt. = Panzer Abteilung
Pz.Brig. = Panzer Brigade
Pz.Rgt. = Panzer Regiment
Pz.Div. = PD = Panzer Division